Projekte und Events

Gemeinsam gestalten

Wir bieten viele spannende Projekte und Projektideen an, die wir gemeinsam mit Eltern, Schulen, Kindergärten, Firmen, Teams und anderen Einrichtungen realisieren. Wenn Sie mit uns ein Projekt in einem der folgenden Bereiche verwirklichen möchten, kommen Sie einfach auf uns zu.

Street Art und Graffiti – ganz legal!

Mit erfahrenen Sprayern unterwegs zu den legalen Kölner Wänden. Jugendliche werden mit uns zu Street Artists! Gern dekorieren wir auch Ihre Wand, z.B. an Ihrer Schule, in Klassenräumen, Schulhöfen oder Außenwänden.

Kunst und Natur: Werkstatt Feldforschung

In unserem Programmpunkt „Kunst und Natur“ möchten wir mit Kindern, Jugendlichen und Familien aus Köln die Umwelt kreativ und spielerisch erfahren und sie mithilfe der Kunst näher bringen. Wir bewegen uns als Naturforscher und dokumentieren, sammeln, untersuchen, experimentieren. Dabei arbeiten wir sowohl an der frischen Luft als auch in der Werkstatt.

Übergang Schule und Beruf

Gemeinsam mit Ihrer Einrichtung helfen wir Jugendlichen am Ende ihrer Schulzeit bei der Berufswahl, indem wir diese Orientierungsphase in Projekten kreativ gestalten. Mit Ansätzen der Kunstpädagogik wollen wir SchülerInnen helfen, ihr Selbstbewusstsein zu stärken, sich selbst und ihre Stärken besser kennenzulernen und auszudrücken und sich mutig mit dem Thema Beruf auseinanderzusetzen. Wir vergeben außerdem den Kompetenznachweis Kultur.

Empowerment und Inklusion – Stärken durch Kunst

In einer eintägigen Einführung stellen wir inklusive kulturpädagogische Projektarbeit in seiner methodischen Arbeitsweise vor.

Termin: auf Anfrage, 10:00 – 17:00 Uhr

Kosten: 98,00 Euro (ermäßigt für LehrerInnen und PädagogInnen: 49,00 Euro).

Erlebnisnachmittage

Ihnen und Ihren Gästen ermöglichen wir einen aufregenden Einblick in die Kunstwelt. Erleben Sie an einem Nachmittag, wie spannend, kreativ und einfallsreich ein Event gestaltet werden kann. Im Rahmen von offenen Angeboten, Projekten und Workshops, die individuell oder von Gruppen und Firmen gebucht werden können, werden Themen der kunstpädagogischen Arbeit aufgegriffen und umgesetzt.

Herausforderungen der Digitalisierung in Kultureinrichtungen

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf Geschäftsmodelle in der Kunst- und Kreativwirtschaft aus? Welche Neuerungen muss man als Verein, Gesellschaft oder EinzelunternehmerIn beachten? Mit Vorträgen und in Gesprächen wollen wir uns gemeinsam dieses Thema erarbeiten.

Museums- und Kunstpädagogik

Gemeinsam besuchen wir Kölner Kultureinrichtungen wie das Museum Ludwig und lassen uns z.B. von der Pop Art oder Picasso inspirieren. Inspiriert von dem Gesehenen entstehen anschließend in der Werkstatt selbst gestaltete Comic-Gemälde oder abstrahierte Bilder und Gesichter.

Das Labyrinth als kulturpädagogisches Projekt

(besonders geeignet für Kirchengemeinden) Wir bauen und gestalten mit Ihrer Einrichtung ein kreatives Labyrinth. Labyrinthe sind alte Symbole für den Weg zur Selbsterkenntnis: das Abbild einer verschlungenen Lebensbahn und der Weg in das Innere hin zum Punkt der Erleuchtung im Zentrum. Sie werden von Religionen, Künstlern und Pädagogen vielseitig genutzt. Mit dem Thema Labyrinth lassen sich sehr gut Gruppen-Workshops umsetzen, in denen es um die Selbsterfahrung dieses Prozesses mit kunstpädagogischen Mitteln geht.

Kunst und Kultur im Veedel

Der Arbeitskreis „Kultur im Veedel“ hat sich zum Ziel gesetzt, die Geschichte, Kunst und Kultur des Stadtteils rund um den Eigelstein zu fördern und sichtbarer zu machen. Gern laden wir zum Treffen ein! Der Stammtisch findet regelmäßig im „Weinhaus Vogel“ und in der „Schreckenskammer“ statt