fbpx
Vertiefungsmodul: Team-Tag Musikvermittlung
Top

Vertiefungsmodul: Team-Tag Musikvermittlung

Über diesen Kurs

Musikvermittlung als dynamischer Begriff zeigt Handlungs- und Berufsfelder dar, mit der Zielperspektive, Musik Laien außerschulisch nahe zu bringen. Die Neugier auf Musik soll gesteigert werden und Beziehungen zur Musik sollen gefestigt werden. In diesem Vertiefungsmodul sollen Kinder unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft, Sozialisation und Bildung im Mittelpunkt stehen. Musikvermittler*innen arbeiten für ganz unterschiedliche Zielgruppen in interdisziplinären Teams, gemeinsame Handlungsfelder von Musiker*innen und weiteren Akteur*innen sollen geschaffen werden und somit entsteht eine Plattform für Interaktion und Kommunikation zwischen ihnen. Die Musikvermittlung umfasst neben konzertpädagogischen Tätigkeitsfeldern auch zunehmend unterrichtspädagogische Gebiete sowie Instrumental- und Gesangspädagogik oder Schulmusik.

Inhalte & Ziele

✓Theoretische Einführung in das Thema Musikvermittlung
✓Musik als Medium der Verständigung jenseits übergeordneter Strukturen
✓Überwindung von kulturellen Differenzen durch musikalische Früherziehung
✓Training des Rezeptionsverhalten von musikalischen Erzeugnissen bei Kindern
✓Frühzeitige Begeisterung für unterschiedliche Musikgenres

Zielgruppe

Das Vertiefungsmodul eignet sich als Aufbau des Team-Tages „Kulturelle Bildungs für Alle“ und ist somit speziell auf das Personal von KiTas und Kindergärten ausgelegt. Die Vertiefungsmodule können darüber hinaus auch von Erzieher*innen in offenen Ganztagsschulen und Jugendeinrichtungen sowie künstlerisch arbeitende Teams und Organisationen gebucht werden.

Ablauf & Kosten

Team-Tag bis 12 Personen (6 Unterrichtseinheiten): 690,00 €

Je Seminarplatz: 138,00 €
(Ermäßigung auf Anfrage)

Seminarort

Der Kurs findet in unseren Seminarräumlichkeiten am Hansaring in Köln oder alternativ in ihrer Einrichtung statt.

Ansprechpartner

Bei Fragen zu Ablauf und Inhalten sowie weiterem Beratungsbedarf wenden Sie sich gerne an unsere Kursleitung Marie Brüggemann und Jérôme Lenzen. Sie erreichen uns telefonisch unter 0221-1390551 sowie persönlich in der Hamburger Straße 15-17, 50667 Köln.