fbpx
Top

Hey!

KUMBIG e.V. ist der gemeinnützige Träger für die Bildungseinrichtung KIK – Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung und das Online-Portal szene kulturmanagement. In ihrer Gesamtheit dienen die beiden Einrichtungen als Kulturgetriebe für die Freie Szene. Sie stehen für kulturelle Bildung, berufsqualifizierende Weiterbildung und bieten darüber hinaus ein umfangreiches Beratungsangebot für Kreativtreibende und Non-Profit-Gründer. Aufbauend auf einer langjährigen Erfahrung in der Kulturstadt Köln, fördert und unterstützt Das Kulturgetriebe kreative Projekte, Vereine, Initiativen sowie Künstlerinnen und Künstler, um Köln und das Rheinland mit sozialen und kreativen Impulsen zu bereichern.

KUMBIG e.V. ist zudem staatlich anerkannter und geförderter Träger nach dem Weiterbildungsgesetz NRW und nach LQW testiert. Der Verein versteht sein Angebot sowohl als Beitrag zur kulturellen Bildung in Köln als auch zur Vielfalt der Weiterbildungslandschaft in NRW. Das KIK – Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung mit seinen Angeboten zur beruflichen und individuellen Entwicklung fördert in den Sparten Kunstpädagogik und -therapie sowie Musik- und Kulturmanagement. Im Zentrum stehen neben der Vermittlung von fundiertem fachlichem Wissen, der Praxisbezug sowie die konkrete berufliche Umsetzbarkeit.

Kulturgetriebe_freigestellt

Hast du KulturMut? Deine Woche der Möglichkeiten

Hast Du KulturMut? So attraktiv die Arbeit in der Kulturszene auch ist, so deutlich traten in den letzten Monaten auch die negativen Seiten hervor. Ob junge Kulturschaffende sich als Konsequenz nun in sichere Beamten-Arbeitsverhältnisse flüchten, darf dennoch bezweifelt werden. Zu verlockend ist die Vorstellung einer Tätigkeit als Kurator*in, Kulturmanager*in oder Kunstvermittler*in.
Orientierung für die Berufsperspektive in der Kulturszene zu geben, ist für uns eine der wichtigsten Aufgaben. Dazu gehört auch danach zu fragen, ob Euch nicht nur die Chancen, sondern auch die Risiken bewusst sind, oder wie wir es formuliert haben: Hast Du KulturMut?
Dieser Frage möchten wir eine Woche lang mit Euch nachspüren, angefangen mit unserem Barcamp #ThinkCity, bei dem Ihr Euch ganz praktisch mit den Perspektiven von Kultur in Köln auseinandersetzen könnt. Anschließend bieten wir vier Tage lang kostenlose Workshops an. Kleiner Vorgeschmack? Altersvorsorge für Kulturschaffende, Förderanträge schreiben in 90 Minuten, eigene Naturfarben mischen, Achtsamkeit im Arbeitsalltag, Podcasting und viele mehr. Informationen zum genauen Programm folgen zeitnah.
Wir laden Euch herzlich dazu ein, Euch auszuprobieren, zu experimentieren und den KulturMut in Euch zu entdecken!

Hier kannst du dich über die verschiedenen Programmpunkte informieren und anmelden. Wir freuen uns schon auf eine spannende KulturMut Woche.

Unsere Standorte

Kunstwerkstatt H15 in der Alten Farbenfabrik an der Hamburger Straße 15 – 50668 Köln

Schaltzentrale H17 am Hansaring in der Hamburger Straße 17 – 50668 Köln

Getriebe 147 an der Bachemer Straße 147 – 50931 Köln

Neueste Blogeinträge

Auf Instagram und Facebook könnt ihr unsere Veranstaltungen und Kurse regelmäßig verfolgen. Dort sind wir unter szene kulturmanagement zu finden.

Für noch mehr Informationen könnt ihr außerdem gerne unseren SCE-Newsletter abonnieren! Dort informieren wir circa einmal im Monat über aktuelle Veranstaltungstermine, Entwicklungen innerhalb unseres SCE-Netzwerks, über neue Projekte und Ansätze unserer Arbeit sowie über interessante Jobgelegenheiten innerhalb der Kölner Kulturszene sowie des Kölner Umlandes!